Historische Holzbibliothek im Landgericht Braunschweig

Die historische Holzbibliothek im Landgericht Braunschweig erstrahlt wieder in neuem Glanz! 

Das Altgebäude in der Münzstraße, das organisatorisch zum Oberlandesgericht Braunschweig gehört, wurde im Jahr 1881 nach den Plänen des Architekten und Baurats Friedrich Lilly im Stile der italienischen Quaderrenaissance fertiggestellt.

Wir freuen uns, dass wir mit unseren Arbeiten dazu beitragen konnten, die schöne, historische Bibliothek wieder in neuem Glanze erstrahlen zu lassen.

Wir haben unter anderem folgende Leistungen durchgeführt:

Maler- und Putzarbeiten Innen:

  • Aufwändige Putz- und Spachtelarbeiten der Decke einschließlich aller notwendigen Vorarbeiten wie das Entfernen des Altanstrichs der Decke & Risssanierungen
  • Aufwändige Putz- und Spachtelarbeiten der Wände mit anschließender Klebung eines hochwertigen, strukturlosen Vlieses
  • Verschiedene “klassische” Anstricharbeiten

Beratung gewünscht?

Kontakt aufnehmen

Ob privat oder gewerblich – gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung Ihres Vorhabens. Von der ersten Idee bis zur Fertigstellung sind wir immer für Sie da. Sprechen Sie uns einfach an.